B1, B2

Fast-Food

Spread the love

Fast-Food:

Das Thema „Fast-Food“ wird heutzutage sorgfältig diskutiert. Es handelt sich um die Frage, ob das Fertiggericht gesunder ist oder nicht?

Die meisten Leute entscheiden sich für das Fast Food zu nehmen, weil sie sich nicht nur  tagsüber mit dem Arbeit beschäftigen sind als auch unter Druck setzen. Deswegen finden sie kein mehr Zeit um etwas wärme essbar zu kochen. und wollen ihr Zeit sparen daher wenden sie sich an der Fertiggericht. Sie halten das Fast Food für geeignet Lösung ihr Problem. aber was ist die Vor-und Nachteil solch Essen? und worauf besteht?

Die Vorteile:

die Vorteile legen klar in der Hand. Zum einen gibt das Fast Food im Überall auf dem Bahnhof, an der Autobahn oder beim Schoppen. Man fällt ihm so leicht etwas warme in sekundenschneller zu bestellen. Darüber hinaus schmeckt es so gut, weil es ein verschiedenes Gericht umfasst, außerdem ist es Kostengünstig.

die Nachteile:

Aber man sollte auch bemerken, dass es auch negative Folgen gibt. Ich komme zur Überzeug, dass Fast Food ungesund ist man weiß nicht genau woraus das besteht. Das kann schlechte Nebenwirkung über dem Körper hinterlassen. Wie  die Fettleibigkeit oder die Faulheit usw. hinzu zu zahlreich Krankheiten verursacht wie Krebs, Diabetes und Körpereigene Immunschwäche. Darüber hinaus enthält es hochkalorische Zutaten, die ohne Zweifel zu der Dicken führt  

In meiner Augen ist die Nachteile mehrere als die Vorteile in zahlreich deutlichem Punkt, außerdem wer solche Essen isst, bringt ohne Zweifel seine Leben in Gefahr

Abschließend möchte ich bemerken, es wäre empfehlenswert dass wir etwas gesunder essen, genau die wir selbst gekocht haben, statt solche Gericht genommen werden

6 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.